Der Nussknacker

Was für eine Herausforderung für den Regisseur Taoufik Moumina, der es bei diesem klassischen Winterstück mit nicht weniger als 26 Schauspielern und Schauspielerinnen zu tun hatte.

Der Nussknacker, eigentlich ein von der bösen Hexe verwandelter Prinz, versucht in diesem Stück wieder zurückverwandelt zu werden, um sich eine geeignete Frau zu suchen.

Die Akteure freuten sich über zahlreiche Zuschauer, welche die Aula der Waldorfschule mit leuchtenden Augen wieder verließen.

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Pelkumer Spielbühne | Matthias Brandes