Dornröschen

Winter 2014 

 

Nach langer Überlegung ist wieder ein klassisches Märchen auf die Bühne gebracht worden. Unsere Mitspielerin Davina Della Corte hat es selbst geschrieben und modern umgesetzt. Die Geschichte von Dornröschen wäre schnell erzählt, würde man die 3 Hexen außen vorlassen, die das Publikum zum Lachen bringen durch ihre unbeholfene Art. Das Glück kann nur gestört werden durch die böse Hexe Mitternacht. Unter der Leitung von Davina Della Corte und Friedel Kersting haben die Spieler wieder kleine und große Augen strahlen sehen können. Kein Wunder, wenn man in die Bildergalerie schaut, oder?!

 

Aufgeführt wurde am 

28.11.2014 um 09.00 und 11.00 Uhr (für Kindergärten und Schulen)

29.11.2014 um 15.00 Uhr

06.12.2014 um 17.00 Uhr

07.12.2014 um 15.00 Uhr 

 

Besetzung

Dornröschen - Emily Speight

Röschen - Emely Degelmann

Prinz - Simon Stragies

König - Taoufik Moumina

Königin - Doris Rehbein

Mitternacht - Friederike Vaihinger

Tautropf - Kerstin Wolle

Sonnenstrahl - Alina Pucher

Abendrot - Davina Della Corte

Rabe - Iman Moumina

Bursch - Ilias Moumina

Magd - Hilde Sohn

Wache - Friedel Kersting

 

Regie - Davina Della Corte und Friedel Kersting

Souffleuse - Christel Dupke

Technik - Alexander Kersting

Bühnenbau - Ensemble

 

Letzte Aufführungen

Frühjahr 2017

Die Rolle seines Lebens

Winter 2016

Träume werden wahr

Pelkumer Spielbühne e.V.

Friedel Kersting

Moltkestraße 4
59077 Hamm

02381/405806

info[at]pelkumer-spielbuehne[punkt]de

 

Aufführungsort:

Freie Waldorfschule Hamm

Kobbenskamp 23

59077 Hamm

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Unsere Besucherzahlen:

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Pelkumer Spielbühne | Matthias Brandes